Coaching

Dieser Produktschwerpunkt bedeutet dem jeweiligen Unternehmen, bei der Suche nach qualifizierten Coaches unterstützend zur Seite zu stehen. Die besondere Problematik besteht hier darin, dass es auf dem Coachingmarkt ein buntes Bild von Qualifikationen und Persönlichkeiten gibt, was dazu führt, dass Firmen mit einer qualitativen Einschätzung überfordert sind.

Methodisch geschieht die Umsetzung der Suche durch den Einsatz von verschiedenen testdiagnostischen Verfahren, welche auch im Rahmen der Suche von unterschiedlichen Spezialisten in verschiedenen Unternehmen eingesetzt werden. Folglich wird gemeinsam mit dem Auftraggeber ein Coach-Profil entwickelt. Meine Aufgabe besteht dann darin, im Rahmen des Auswahlverfahrens, welches ich durchführe, mindestens zwei potentiell geeignete Coaches anzubieten.

Coaching bedeutet ...

  • Beratung auf Prozessebene
  • Ausrichtung auf die individuellen Bedürfnisse
  • Entwicklung eigener Lösungen
  • Förderung von Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Wann?

Anlässe sind ...

  • Standortbestimmung und Karriereentwicklung
  • Veränderung von Organisationsstrukturen und -kulturen
  • Entwicklung eigener Lösungen
  • berufliche Krisen
  • Themen der Personalführung

Rollen- und Wertekonflikte

Umstrukturierungen, Fusionen oder Verkauf des Unternehmens.

Konflikte in der Zusammenarbeit

Kommunikations- oder Kooperationsprobleme im Team oder mit einzelnen Mitarbeitern, Kunden oder Vorgesetzten.

Persönliche Entwicklung

Anstehende Laufbahnentscheidungen, berufliche Umorientierung oder Vorbereitung auf den Ruhestand.

Wie?

Der Coachingprozess unterteilt sich in vier Kategorien:

An der Mühle 7 50935 Köln-Lindenthal

Telefon: 0221 – 94 38 52 70 Mobil: 0170 – 34 43 717 Mail: dr.spilker@hocon-gmbh.de Impressum